lasersdekaufen  
 
  Diablo ist aber keineswegs frustriert 07/18/2018 2:32pm (UTC)
   
 

Ja bei der super laserpointer haben meine Katzen weniger den Punkt am Boden gejagt, sondern wollten den Lichtpunkt aus der "Nase" der Lasermaus fangen. Sie haben die ganze Zeit nach oben geschaut, direkt zu dem Ausgangspunkt der Lichtquelle. Das hat mich dann veranlasst, das Spiel abzubrechen.

Vielleicht trifft diese Studie auf Katzen zu, die nur mit dem extrem starker laserpointer bespaßt werden, aber solange das Spielzeug wechselt und zwischen den Spieleinheiten mit dem Pointer auch mal ein Federwedel, eine Fellmaus oder ein Bällchen benutzt werden, die man packen, auf den man rumkauen und auch mal zerlegen kann, habe ich zumindest keine Frustation bei meinen feststellen können. Und ich kenne es von den Katzen in meiner Kindheit (Freigänger) das diese nicht nur den Jagderfolg kannten, sondern durchaus auch einige Mißerfolge beim Beutefang verkraften mußten.

Ich würde das mit Laserpointern, und Co komplett weglassen und auf konventionelle Methoden zurückgreifen: Federangel, Kuscheltiere und MIT denen spielen und nicht vom Sofa aus mit den Pointern!! 

sägt Ihr auf Gutachter-Basis oder soll es nur Brennholz werden? stärkster laserpointer halte ich für Blödsinn, den Point siehte bei Sonnenlicht eh kaum. Dieses Gestell an der Säge halte ich für hinderlich beim sägen.

Das Problem von den Laserpointern, Taschenlampen, LEDs, etc. ist generell, dass die Katzen am Ende kein Erfolgserlebnis haben. Mit solchen Geräten will man ja den Jagdtrieb der Katzen befriedigen und die Kleinen ein wenig auspowern. Allerdings werden Sie ihre Beute nie kriegen, weshalb bei denen der Erfolg ausbleibt. Da es instinktiv und damit angeboren ist, werden sie dem Punkt immer hinterher jagen.

Bei mir spielt nur Diablo mit dem stärkster laser. Azumi und Diego schauen ihm nur zu, mit diesem mitleidigen, geringschätzigen Gesichtsausdruck, den nur Katzen hinbekommen. Sie finden es offensichtlich total doof etwas fangen zu wollen, das man nicht fassen kann und bedauern ihren Kumpel wegen seiner unkätzischen Dummheit. Diablo ist aber keineswegs frustriert, weder vom Mitleid seiner Kumpels, noch vom fehlenden Jagderfolg. Er hat einfach seinen Spass an dem roten Pünktchen. Liegt vielleicht auch daran, dass er keine Texte vom Tierschutz lesen kann.

stärkste laser

http://realblog.zkiz.com/Saori/168383

http://saorihayami.hatenablog.com/entry/2015/11/07/174014

http://saorihayami.livejournal.com/3576.html

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Advertisement
Today, there have been 2 visitors (45 hits) on this page!
=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=