lasersdekaufen  
 
  Laser LED weit verbreitet in der Entfernungsmessung 07/18/2018 2:39pm (UTC)
   
 

Durch die schnelle Entwicklung von Robotern, Dronen, AGVs und automatischen Fahrantriebstechnologien werden Infrarot- (IR-) LED-, laserpointer shop -LED-, Ultraschall- und Hochfrequenzanwendungen eingesetzt, um Hindernisse zu vermeiden Und Laser-LED wurden besonders weit verbreitet, laut Digitimes Research.

Ultraschall ist vergleichsweise nachteilig, da die Technologie nur kurze Bereiche unterstützen kann, eine relativ geringe Genauigkeit aufweist und Interferenzen gegenüber den Umgebungsbedingungen ausgesetzt ist, so die Studie von Digitimes Research.

Die Funkfrequenz ist weniger in der Lage, Bereiche zu finden, wenn die Objekte Wellen absorbieren oder streuen können, und sie unterliegt auch einer lizenzierten Verwendung von offiziell zugewiesenen Frequenzbandeinheiten. Jedoch sind Ultraschall- und Hochfrequenz-Entfernungs-Technologien weit verbreitet in Fahrzeugen verwendet.

IR-LED eignet sich für die Suche nach kurzen Reichweiten und damit meist auf langsam bewegte Objekte drinnen angewendet, während laser handschuhe-LED kann lange Bereiche mit hoher Genauigkeit zu finden und ist geeignet für den Einsatz in im Freien schnell bewegte Objekte wie Autos und Drohnen.

Jedoch ist die stärkster laserpointer-LED kostspielig und daher wird eine Kombination oder gemischte Verwendung von unterschiedlichen Entfernungsmesstechnologien verwendet, um das Gleichgewicht zwischen Gesamtkosten und Genauigkeit zu erreichen.

500 mw laserpointer

Link:

http://www.inspilia.fr/membre/reizeimako

http://thegotolist.com.au/neue-serien-lila-500mw-303-laserpointer-der-stiftkorper-ist-aus-aluminium-gefertigt-stoss-und-stosfest-die-oberflache-mit-anti-rutsch-design-fuhle-mich-sehr-gut-hat-einen-einzigartigen-lila-laser/

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Advertisement
Today, there have been 2 visitors (64 hits) on this page!
=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=